Warning: include(/volume1/web/chkaccess.php): failed to open stream: No such file or directory in /volume1/web/Amt/index.php on line 4 Warning: include(): Failed opening '/volume1/web/chkaccess.php' for inclusion (include_path='.') in /volume1/web/Amt/index.php on line 4 Reichsamt für Zeitreisende : Das etwas andere Amt!
Reichsamt für Zeitreisende - Das etwas andere Amt!






Themenübersicht

Organisation


Hinweis zum Inhalt dieser Seite(n):



Diese Seiten beschreiben die Tätigkeiten des "Reichsamtes für Zeitreisende" (kurz RAfZ).

Das RAfZ ist eher durch Zufall und aus einem "Gäg/Spaß" auf dem Epochenfest in Jülich 2013
entstanden und hat seit dem eine interessante Eigendynamik entwickelt.

Da ich als Reenactor eine preussische Kompagnie Schreibstube (IR53, 2 Kp.) bzw. einen Feld-
gendarm um 1914 darstelle, war ich in der "Preussischen Zone" angesiedelt, die von vielen
Darstellern anderer Epochen durchquert werden mußte, weil das der Weg zum WC war!

Irgendwann kam ein Soldat der US-Army (1945) des Weges und ein Mitstreiter fragte diesen nach
seinen Papieren. Da er natürlich keine hatte, wurde der gute Mann in die Schreibstube ge-
schickt um entsprechende Papiere zu erhalten.

Sa habe ich DEN ersten "Zeitreise-Ausweise" ausgestellt; mit dem Ergebnis, daß der Soldat seine
Papiere in seinem Lager rumzeigte und im Laufe der Veranstaltung habe ich über 50 der Ausweise
individuell auf meiner Schreibmaschine erstellt!.

Daraus hat sich dann ein kleines "Formularwesen" und am Ende auch die "Zeitreise-Akademie zu Jülich"
(seit 2015) entwickelt.

Die "Zeitreise-Akademie" dient primär dazu, Kindern Geschichte zu vermitteln, in dem man sie ent-
sprechend mit einbezieht.
Hauptaugenmerk meiner Tätigkeit liegt aber auf der Herstellung von Repro-Dokumenten für Zeit-
reisende (Reenactor) welche das Deutsche Kaiserreich (1871-1918) bereisen wollen.

Die Grundlage für die Dokumente, die ich verausgabe, bilden historische Dokumente, die sich in
meiner Sammlung befinden. Diese Sammlung habe sich jeder auch gerne in meinem Online-Museum
selber anschauen:

www.1914-detailfragen.de


Übrigens, wenn vom Interzeitzonen-Abkommen gesprochen wird, so ist dies ein rein fiktives Abkommen;
es ist deswegen vom 1. April 1895 weil a) H.G. Wells in diesem Jahr seinen Roman "Die Zeitmaschine"
veröffentlicht hat und b) der 1. April immer noch der Tag ist, an dem man liebe Menschen auf den Arm
nimmt ...

Die im Rahmen dieser Webpräsentation gezeigten Dokumente und Bilder sind entweder von mir hergestellt
oder es sind gescannte Dokumenten, Photografien, etc. die sich entweder in meinem Besitz befinden
oder mir vom Besitzer mit der ausdrücklichen Erlaubnis zurcVeröffentlichung zur Verfügung gestellt
wurden.

Wenn jemand Bilder oder Dokumente dieser Seite in eigene Werke einbinden möchte, bitte
ich darum VORHER um Genehmigung zu ersuchen, weil unter Umständen Rechte Dritter zu
beachten sind (z.B. die Rechte derer, die mir Exponate zur Verfügung gestellt haben!).
Teilweise sind Dokumente oder Bilder von mir grafisch überarbeitet worden um Zerstörungen,
Knicke, Flecken oder andere störende Elemente zu entfernen mit dem Ziel den Urzustand
wieder her zu stellen; hieraus erwachsen unter Umständen neue Urheberrechte.

Bitte beachten Sie: Fast alle Dokumente, Druckwerke und Photographien sind vor 1918
erschienen bzw. entstanden und sind damit fast 100 Jahre alt.

Es ist annähernd unmöglich (ausser bei verlegten Druckwerken) etwaige noch vorhandene
(ehemalige) Rechteinhaber festzustellen.
Daher gehe ich davon aus, dass keinerlei Rechte mehr vorliegen. Dieses Archiv/Quellen
-sammlung wird von einem Nichtjuristen mit guten Absichten und nach bestem Wissen geführt.
Sollte sich unter den veröffentlichten Werken auf dieser Seite ein Dokument finden, an dem
noch Rechte bestehen oder durch das Persönlichkeitsrechte verletzt werden
, bitte ich um
entsprechende Nachricht. Ich nehme die fragliche Publikation/Inhalte dann natürlich umgehend
vom Netz oder werde nach Rücksprache mit dem Rechteinhaber einen entsprechenden Vermerk
anbringen.

Ich bitte höflichst von Abmahnungen aller Art abzusehen - ich habe keinerlei kommerziellen
Nutzen von diesem Archiv; es besteht zu reinen Dokumentations- und Forschungszwecken.

In diesem Kontext wird auch auf den entsprechenden Passus im Impressum verwiesen.
Warning: include(/volume1/web/logpage.php): failed to open stream: No such file or directory in /volume1/web/Amt/index.php on line 231 Warning: include(): Failed opening '/volume1/web/logpage.php' for inclusion (include_path='.') in /volume1/web/Amt/index.php on line 231